Weltcup in Copper Mountain

Gold und Clark gewinnen Auftakt

SID
Samstag, 06.12.2014 | 23:27 Uhr
Taylor Gold feierte bereits große Erfolge
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

Taylor Gold und Kelly Clark haben den Weltcup-Auftakt in der Halfpipe in Copper Mountain/US-Bundesstaat Colorado gewonnen.

Gold setzte sich vor dem Chinesen Zhang Yiwei und seinem Landsmann Ben Ferguson durch und feierte damit seinen zweiten Weltcup-Sieg nach dem Erfolg im Vorjahr an gleicher Stelle. Der einzige deutsche Starter Johannes Höpfl (Passau) wurde 42. und Letzter. Olympiasieger Iouri Podladtchikov (Schweiz) und Superstar Shaun White (USA) waren nicht am Start.

Bei den Frauen stand Clark, Olympiasiegerin von 2002, an der Spitze eines amerikanischen Dreifacherfolges. Hinter Clark belegten Arielle Gold, Schwester von Taylor Gold und amtierende Weltmeisterin, und Hannah Teter, Olympiasiegerin von 2006 durch.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung