Grasemann schafft halbe Olympianorm

SID
Sonntag, 05.01.2014 | 11:54 Uhr
Späktakuläre Sprünge sind beim Ski-Freestyle an der Tagesordnung
© getty
Advertisement
World Championship
Live
Schweden -
Schweiz
NHL
Live
Golden Knights @ Jets (Spiel 5)
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 3)
World Championship Kickboxing
Buakaw Banchamek -
Victor Nagbe
NHL
Lightning @ Capitals
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 4)
BSL
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
NHL
Jets @ Golden Knights (Spiel 6, falls nötig)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NHL
Golden Knights @ Jets (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham

Ski-Freestylerin Laura Grasemann (Wiesloch) hat beim Buckelpisten-Weltcup im kanadischen Calgary die halbe Olympianorm geschafft. Die deutsche Meisterin von 2012 erreichte mit 20,5 Punkten den zwölften Rang.

Katharina Förster (Simmerberg/17,4 Punkte) belegte Rang 31. Der Tagessieg im Austragungsort der Olympischen Winterspiele von 1988 ging an Lokalmatadorin Justine Dufour-Lapointe (23,56) vor Vancouver-Olympiasiegerin Hannah Kearney (USA/23,29) und Dufour-Lapointes älteren Schwester Chloé (22,45).

Die deutschen Männer landeten auf den hinteren Plätzen. Bester Starter des Deutschen Skiverbandes (DSV) beim Sieg des Kanadiers Mikael Kingsbury (25,95) war Julius Garbe (Glonn/19,08) auf dem 51. Platz.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung