Olympia-Qualifikation

Niederlage für Curling-Frauen

SID
Freitag, 13.12.2013 | 12:26 Uhr
Für Andrea Schöpp und ihr Team ist im Kampf um Olympia alles offen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Die deutschen Curling-Frauen haben im Kampf um das Ticket für die Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi einen Rückschlag erlitten. Beim Qualifikationsturnier in Füssen unterlag das Team um Skip Andrea Schöpp Japan 4:10.

Mit der ausgeglichenen Bilanz von zwei Siegen und zwei Niederlagen hat die Auswahl des DCV aber noch alle Chancen, sich einen der beiden zu vergebenden Startplätze zu sichern. "Wir haben es den Japanerinnen in vielen Situationen zu einfach gemacht, und die haben ihre Chancen dann auch nutzen können", sagte Stella Heiß. Am Nachmittag traf die DCV-Auswahl auf Norwegen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung