Volleyball

DVV-Frauen unterliegen Niederlande

SID
Die deutschen Volleyballerinen haben in der EM-Vorbereitung gegen die Niederlande verloren
© getty

Die deutschen Volleyballerinnen haben das erste von zwei Länderspielen gegen die Niederlande verloren. Die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) unterlag dem Vize-Europameister mit 0:3 (19:25, 22:25, 23:25). Die beiden Tests gehören zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft in Aserbaidschan und Georgien (22. September bis 1. Oktober).

Am Sonntag (16.00 Uhr) bestreitet die Mannschaft von Bundestrainer Felix Koslowski die zweite Partie gegen die favorisierten Gastgeberinnen, die vom ehemaligen DVV-Coach Giovanni Guidetti trainiert werden.

Bei der EM-Vorrunde in Baku trifft Deutschland auf Polen und Ungarn sowie auf Gastgeber Aserbaidschan. Bis zur Abreise zum Turnier muss noch eine Spielerin den Kader verlassen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung