Montag, 10.10.2016

Miu Hirano hat sich in Philadelphia durchgesetzt

Erste Nicht-Chinesin: Hirano gewinnt Weltcup

Die Japanerin Miu Hirano hat beim Weltcup der Frauen in Philadelphia Tischtennis-Geschichte geschrieben. Die 16-Jährige gewann das Finale gegen Cheng I-Ching (Taiwan) mit 4:0 und sicherte sich bei der 20. Auflage des Wettbewerbs als erste Nicht-Chinesin den Titel.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Sabine Winter war im Viertelfinale des 150.000-Dollar-Turniers als letzte Deutsche ausgeschieden, bereits eine Runde zuvor war für Petrissa Solja Schluss. Beide spielen bei der Einzel-EM ab 18. Oktober in Budapest.

Das könnte Sie auch interessieren
Timo Boll und Co. haben zum fünften Mal in Folge das Finale um die deutsche Meisterschaft erreicht

Boll-Team Düsseldorf wieder im Bundesliga-Finale

Timo Boll holt seinen 19. Titel auf der World Tour

19. Titel: Boll gewinnt deutsches Finale gegen Franziska

Timo Boll ist im Finale der Korea Open

Boll im Finale der Korea Open


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.