Sonntag, 09.10.2016

Sabine Winter scheitert in Philadelphia an Feng Tinwei

Winter scheitert in Philadelphia im VF

Sabine Winter ist beim Tischtennis-Weltcup der Damen in Philadelphia im Viertelfinale ausgeschieden. Die Team-Europameisterin hatte in der Runde der letzten Acht beim 0:4 (7:11, 13:15, 11:13, 9:11) gegen Feng Tianwei aus Singapur das Nachsehen.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Im Achtelfinale des 150.000-Dollar-Turniers hatte Winter Mixed-Weltmeisterin Yang Haeun (Südkorea) mit 4:3 (10:12, 9:11, 10:12, 11:8, 12:10, 11:4, 11:7) bewzungen.

Die direkt für das Achtelfinale qualifizierte Petrissa Solja (Berlin) unterlag in der Runde der letzten 16 Spaniens Europe-Top16-Siegerin Shen Yanfei 2:4 (11:5, 5:11, 11:9, 8:11, 4:11, 2:11).

Sowohl Winter als auch Solja spielen auch bei der Einzel-Weltmeisterschaft ab 18. Oktober in Budapest.

Alle Mehrsport-News

Das könnte Sie auch interessieren
Timo Boll holt seinen 19. Titel auf der World Tour

19. Titel: Boll gewinnt deutsches Finale gegen Franziska

Timo Boll ist im Finale der Korea Open

Boll im Finale der Korea Open

Timo Boll zieht ins Halbfinale der Korea Open - Patrick Franziska zieht nach

Boll und Franziska im Halbfinale der Korea Open


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.