Samstag, 09.04.2016

WTA-Turnier in Charleston

Viertelfinal-Aus für Siegemund

Laura Siegemund ist beim mit 753.000 Dollar dotierten WTA-Turnier in Charleston im Viertelfinale ausgeschieden. Die 28-Jährige verpasste gegen die Russin Jelena Wesnina durch ein 5:7, 4:6 den Sprung in die Vorschlussrunde.

Laura Siegemund musste sich in zwei Sätzen geschlagen geben
© getty
Laura Siegemund musste sich in zwei Sätzen geschlagen geben

Durch das Aus der Schwäbin ist die topgesetzte Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber beim Sandplatzturnier die letzte Deutsche im Wettbewerb. Die Titelverteidigerin spielt nach ihrem Viertelfinal-Erfolg gegen die Rumänin Irina-Camelia Begu am Samstag gegen die US-Amerikanerin Sloane Stephens um den erneuten Einzug ins Endspiel.

Die zweite Finalistin ermitteln Siegemunds Bezwingerin Wesnina und die Italienerin Sara Errani.

Alles zur WTA


Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen

Trend

Wer gewinnt die Australian Open 2017?

Novak Djokovic will seinen Titel verteidigen
Novak Djokovic
Andy Murray
Rafael Nadal
Roger Federer
Milos Raonic
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.