Stephens triumphiert in Charleston

SID
Sonntag, 10.04.2016 | 22:11 Uhr
Stephens schlug Wesnina in zwei Sätzen
© getty

Die Amerikanerin Sloane Stephens hat das Sandplatzturnier in Charleston im US-Bundesstaat South Carolina gewonnen. Im Finale setzte sich die Weltranglisten-25. gegen Jelena Wesnina aus Russland mit 7:6 (7:4), 6:2 durch.

Für Stephens, die im Halbfinale am Samstag von der Aufgabe der erkrankten Titelverteidigerin Angelique Kerber (Kiel) profitiert hatte, war es der vierte Turniersieg auf der WTA-Tour.

Sloane Stephens im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung