WTA-Turnier in Rabat

Beck scheitert an Pereira

SID
Montag, 25.04.2016 | 16:44 Uhr
Annika Beck im Duell gegen Angelique Kerber vor wenigen Tagen
© getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale

Fed-Cup-Spielerin Annika Beck ist beim WTA-Turnier in Rabat/Marokko bereits in der ersten Runde gescheitert. Die Nummer sechs der Setzliste aus Bonn unterlag der Brasilianerin Teliana Pereira deutlich mit 1:6, 3:6.

Beck liegt in der Weltrangliste auf Rang 41, Pereira nur auf Platz 84. Bei dem mit 250.000 Dollar dotieren Sandplatzturnier sind aus deutscher Sicht noch Stuttgart-Finalistin Laura Siegemund (Metzingen) und Tatjana Maria (Bad Salgau) am Start.

Annika Beck im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung