Freitag, 30.01.2015

Vize-Europameister mit souveränem Jahresauftakt

Diener startet mit Sieg

Vize-Europameister Christian Diener ist mit einem souveränen Sieg ins Schwimmjahr 2015 gestartet. Zum Auftakt der neuen Golden Tour Serie in Nizza schlug der Potsdamer über 200 m Rücken nach 1:58,82 Minuten zwei Längen vor Lokalmatador Benjamin Stasiulis (2:01,36) und seinem Vereinskollegen Yannick Lebherz (2:01,87) an.

Christian Diener ist mit einem Sieg über 200 Meter Rücken ins Schwimmjahr gestartet
© getty
Christian Diener ist mit einem Sieg über 200 Meter Rücken ins Schwimmjahr gestartet

Zwei weitere dritte Plätze für das zehnköpfige deutsche Team in der französischen Hafenstadt steuerten der Hamburger Steffen Deibler über 50 m Freistil (22,94) sowie der Essener Hendrik Feldwehr über 100 m Brust (1:02,70) bei.

Parallel zur Golden Tour startet am Samstag Weltrekordler Paul Biedermann beim Euro Meet in Luxemburg in die Saison. Der viermalige Weltmeister aus Halle/Saale trifft dort auf den Serben Velimir Stjepanovic, der ihm bei der EM 2014 in Berlin Gold über 200 m Freistil weggeschnappt hatte.

Ebenfalls in Luxemburg am Start sind Vize-Weltmeister Marco Koch aus Darmstadt sowie die Magdeburgerin Franziska Hentke, die am Freitag bereits Platz sechs über 400 m Lagen belegte.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.