Erster Wettbewerb des Jahres

Biedermann startet in Luxemburg

SID
Dienstag, 27.01.2015 | 12:44 Uhr
Im ersten Rennen 2015 kann Paul Biedermann Wiedergutmachung für eine Niederlage leisten
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MiLive
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
MiLive
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Paul Biedermann startet am Wochenende beim Euro Meet in Luxemburg ins Wettkampfjahr 2015.

Der viermalige Weltmeister aus Halle trifft dort auf den Serben Velimir Stjepanovic, der Biedermann bei der EM 2014 in Berlin Gold über 200m Freistil weggeschnappt hatte. Ebenfalls in Luxemburg am Start sind Vize-Weltmeister Marco Koch und die WM-Dritte auf der Kurzbahn, Franziska Hentke.

Mit zehn Athleten ist der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) zeitgleich bei der ersten Station der neuen Golden Tour Serie in Nizza vertreten. Mit dabei sind unter anderen Kurzbahn-Weltrekordler Steffen Deibler sowie Yannick Lebherz und Christian Diener.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung