Rio angeblich kein Thema

SID
Sonntag, 21.09.2014 | 09:37 Uhr
Grant Hackett wurde 2010 in die australische Hall of Fame aufgenommen
© getty
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Der dreimalige Schwimm-Olympiasieger Grant Hackett ist in seiner australischen Heimat nach der Rückkehr von einer Suchttherapie in den USA wieder ins Beckentraining eingestiegen.

Zwar hat sich der 34-Jährige zu Beginn der neuerlichen Zusammenarbeit mit seinem Trainer Denis Cotterell auch für Doping-Tests registrieren lassen, Ambitionen auf eine Teilnahme an den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro jedoch dementiert.

"Nachdem ich in diesem Jahr so viel mitgemacht habe, möchte ich einfach nur wieder die Zeit mit den Jungs in der Mannschaft und die Kameradschaft in diesem Team genießen", sagte Hacket in einem Interview mit der australischen Zeitung Sunday News: "Eigentlich möchte ich nur wieder eine gute körperliche Fitness erreichen. Die Zeit im Wasser und im Kraftraum wird sicher Spaß machen."

Hackett hatte sich zu Jahresbeginn wegen seiner Sucht nach dem Schlafmittel Stilnox in die USA zur Behandlung begeben. Vor dem Eingeständnis seiner Krankheit und der Notwendigkeit eines Entzuges war der einstige Modell-Athlet halbnackt in einer Hotellobby herumgeirrt.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung