Freitag, 02.12.2011

Hoffnung auf Olympia

Torres schwimmt auf Platz zwei

Altmeisterin Dara Torres hat bei den offenen US-Wintermeisterschaften in Atlanta über 50 m Freistil ihr bestes Resultat seit Olympiasilber 2008 in Peking erzielt.

Wieder in starker Form: Dara Torres
© Getty
Wieder in starker Form: Dara Torres
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die mittlerweile 44 Jahre alte Amerikanerin musste in 25,24 Sekunden lediglich Jessica Hardy (USA/25,08) den Vortritt lassen.

Torres hofft auf eine Qualifikation für die Olympischen Spiele 2012 in London - es wären ihre sechsten Spiele. "Ich bin sehr froh über diesen zweiten Platz. Um wettbewerbsfähig zu sein, muss ich allerdings ein wenig schneller werden", sagte Torres.

Agnel siegt über 400 m Freistil

 

Der französische Europameister und Biedermann-Rivale Yannick Agnel gewann das Rennen über 400 m Freistil. Neben Agnel sind bei den dreitägigen Wettbewerben unter anderem auch die Olympiasieger Laure Manaudou (Frankreich) und Ryan Lochte (USA) sowie US-Jungstar Melissa Franklin am Start.

Rekord-Olympiasieger Michael Phelps verzichtet dagegen auf die Teilnahme.

Das könnte Sie auch interessieren
Die verdächtigte Madeline Groves wurde in Rio zweimal Zweite

Drei australischen Schwimmern droht Dopingsperre

Patrick Hausding und Sascha Klein belegten bei der World Series Rang zwei

Wasserspringen: Hausding/Klein beenden World Series auf Rang zwei

Skandal-Schwimmer Lochte will bei Senioren-Wettkampf starten

Skandal-Schwimmer Lochte will bei Senioren-Wettkampf starten


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.