Cronulla Sharks-Coach Shane Flanagan mit bewegender Vergangenheit

Flanagan: Der Klempner wird Champion

Von Ben Barthmann
Montag, 03.10.2016 | 09:57 Uhr
Shane Flanagan gewann mit den Sharks die NRL
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals

Lange war er Klempner, kurz stand er gar vor der Rückkehr. Nun feiert Shane Flanagan die Meisterschaft mit den Cronulla Sharks und blickt auf schwere Jahre zurück.

Mit 14:12 siegten die Cronulla Sharks im Finale der Australischen Rugby League gegen Melbourne Storm. Mittedrin: Shane Flanagan. Der Trainer der Sharks blickte auf der anschließenden Pressekonferenz zurück.

2006 wurde er zum Co-Coach der Sharks ernannt, 2010 erstmals Headcoach. Schritt für Schritt führte er das Team nach oben, ehe er 2013 in Folge der sogenanten "Ergänzungsmittel-Krise" vom Verband gesperrt wurde.

Erlebe Rugby live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Es gab da Zeiten, da frage ich mich: 'Warum ich?' und sagte mir selbst 'Das bin ich nicht", erzählte Flanagan nun von Zweifeln an sich selbst. "Ich hatte 25 Jahre nicht anderes gemacht. Als Spieler und Trainer", so der heute 51-Jährige.

Er spielte mit dem Gedanken, seine Arbeit als Klempner wieder aufzunehmen: "Es war nett dort, ich hatte nicht viel zu tun." Nach abgelaufener Sperre meldete er sich 2015 allerdings zurück - und führte die Sharks zur ersten Premiership der Vereinsgeschichte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung