All Blacks überrennen auch Argentinien

Von SPOX
Sonntag, 02.10.2016 | 09:31 Uhr
Die All Blacks feierten den Titelgewinn
Advertisement
NHL
Live
Wild @ Islanders
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Neuseeland hat bei der Rugby Championship 2016 im fünften Spiel den fünften Sieg gefeiert. Die All Blacks setzten sich in Buenos Aires mit 36:17 gegen Argentinien durch. Derweil gewann Südafrika gegen Australien mit 18:10.

Die All Blacks standen bereits vor dem Spiel als Gewinner des Turniers fest. Die Mannschaft von Trainer Steve Hansen hatte im bisherigen Verlauf zwei Mal Australien (42:8 und 29:9) sowie Argentinien (57:22) und Südafrika (41:13) besiegt.

Auch im zweiten Aufeinandertreffen gegen Argentinien ließen die Neuseeländer zu keinem Zeitpunkt ernsthaft etwas anbrennen. Damit belegt der dreimalige Weltmeister mit 25 Zählern mehr als souverän den ersten Platz in der Tabelle.

Erlebe Rugby live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Südafrika kletterte durch den Sieg gegen Australien in Pretoria mit zehn Zählern auf den zweiten Rang. Dritter ist Australien mit neun Punkten vor Argentinien, das fünf Zähler aufweist.

Am letzten Spieltag am 8. Oktober empfängt Südafrika die Neuseeländer, während Australien nach Argentinien reisen muss.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung