Gareth Baber ist neuer Trainer von Fidschi

Baber übernimmt Olympiasieger Fidschi

Von Ben Barthmann
Freitag, 28.10.2016 | 12:40 Uhr
Gareth Baber übernimmt den Posten von Ben Ryan
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Jorge Linares -
Luke Campbell
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Ein Waliser folgt auf einen Engländer beim Nationalteam der Fidschi-Inseln. Gareth Baber soll an den Erfolg von Vorgänger Ben Ryan anknüpfen.

In Rio gewann die fidschianische Rugby-Union-Nationalmannschaft die Goldmedaille und dankte Coach Ben Ryan. Dieser wird nun wenige Monate später von Waliser Gareth Baber abgelöst. Baber trainierte zuvor die Cardiff Blues sowie Hong Kong.

"Das ist eine unglaubliche Möglichkeit, mit den derzeitigen Weltmeistern und Olympiasiegern zusammenzuarbeiten", freute sich Baber über das neue Amt. Er will nicht nur an die Erfolge von Ryan anknüpfen: "Ich will mein Wissen verbessern und das Niveau der Fidschis wird das möglich machen."

Alle Mehrsport-News in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung