Montag, 23.05.2016

Top-Sprinter bleiben bis zum Ende der Saison 2018 bei Lotto-Soudal

Greipel und Sieberg verlängern

Die deutschen Radprofis Andre Greipel (Rostock) und Marcel Sieberg (Castrop-Rauxel) haben ihre auslaufenden Verträge beim Team Lotto-Soudal um zwei Jahre bis zum Ende der Saison 2018 verlängert. Das gab der belgische Rennstall am Montag bekannt.

Andre Greipel (l.) und Marcel Sieberg gehen weiter gemeinsam auf die Jagd nach Etappensiegen
© getty
Andre Greipel (l.) und Marcel Sieberg gehen weiter gemeinsam auf die Jagd nach Etappensiegen

"Ich kann mir momentan nicht vorstellen, für eine andere Mannschaft zu fahren. Ich will in den kommenden Jahren einer der weltbesten Sprinter bleiben und weitere Siege für Lotto-Soudal einfahren", sagte Greipel, der beim 99. Giro d'Italia unlängst mit drei Tageserfolgen geglänzt hatte. Sieberg, mit dem Greipel eine enge Freundschaft verbindet, lobte die familiäre Atmosphäre im Team.

Greipel und Anfahrer Sieberg sind ein seit vielen Jahren eingespieltes Team, für Lotto-Soudal und seine Vorgängermannschaften fahren beide bereits seit 2011. "Sibi und ich sind unzertrennlich, wir wollen weiter zusammen fahren. Er ist ein wichtiges Mitglied der Mannschaft", sagte Greipel.

Alles zum Radsport


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.