Montag, 23.05.2016

Nach vergeblicher Suche nach einem Co-Sponsor

IAM zieht sich aus Profiradsport zurück

Der Schweizer Vermögensverwalter IAM zieht sich zum Ende der Saison 2016 aus dem Profi-Radsport zurück. Der Sponsor des gleichnamigen World-Tour-Teams um den deutschen Radprofi Roger Kluge (Eisenhüttenstadt) kündigte den Rückzug nach vier Jahren am Montag an.

Der Sponsor von Roger Kluge und seinem Team kündigte den Rückzug zum Saisonende an
© getty
Der Sponsor von Roger Kluge und seinem Team kündigte den Rückzug zum Saisonende an
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Teammanager und IAM-Firmenchef Michel Thetaz begründete den Schritt unter anderem mit der gescheiterten Suche nach einem Co-Sponsor.

Das könnte Sie auch interessieren
Emanuel Buchmann sicherte sich mit 30 Sekunden Rückstand Platz Drei

Buchmann stark am Berg - Yates in Gelb

Chad Young stürzte bei der Tour of the Gila in New Mexico

Nachwuchsprofi Young erliegt Sturzverletzungen

Elia Viviani sicherte sich den Etappensieg

Romandie: Schwarzmann Dritter bei Viviani-Sieg


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.