Zweite Etappe der Dubai-Tour

Kittel geht diesmal leer aus

SID
Donnerstag, 04.02.2016 | 15:13 Uhr
Marcel Kittel (r.) verlor die Führung in der Gesamtwertung an den Italiener Elia Viviani
© getty
Advertisement
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika

Marcel Kittel ist nach seinem Tagessieg zum Auftakt der Dubai-Tour auf dem zweiten Teilstück leer ausgegangen. Der Top-Sprinter vom belgischen Team Etixx-Quick Step wurde im Finale der 183 km langen Etappe von einem Sturz im Hauptfeld aufgehalten und konnte im Endspurt nicht eingreifen.

Auf der palmenförmigen, künstlichen Insel vor Dubai sicherte sich der Italiener Elia Viviani (Sky) den Erfolg.

Viviani übernahm zeitgleich mit dem direkt dahinter platzierten Kittel auch die Gesamtführung. Die dritte Etappe der viertätigen Rundfahrt führt am Freitag mit einem kurzen, steilen Anstieg im Finale auf den Hatta Dam.

Dort gewann im Vorjahr der gebürtige Geraer John Degenkolb, der wegen seines schweren Trainingsunfalls in Spanien diesmal nicht starten kann. Die 3. Dubai Tour endet am Samstag.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung