Kittel geht diesmal leer aus

SID
Donnerstag, 04.02.2016 | 15:13 Uhr
Marcel Kittel (r.) verlor die Führung in der Gesamtwertung an den Italiener Elia Viviani
© getty
Advertisement
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig

Marcel Kittel ist nach seinem Tagessieg zum Auftakt der Dubai-Tour auf dem zweiten Teilstück leer ausgegangen. Der Top-Sprinter vom belgischen Team Etixx-Quick Step wurde im Finale der 183 km langen Etappe von einem Sturz im Hauptfeld aufgehalten und konnte im Endspurt nicht eingreifen.

Auf der palmenförmigen, künstlichen Insel vor Dubai sicherte sich der Italiener Elia Viviani (Sky) den Erfolg.

Viviani übernahm zeitgleich mit dem direkt dahinter platzierten Kittel auch die Gesamtführung. Die dritte Etappe der viertätigen Rundfahrt führt am Freitag mit einem kurzen, steilen Anstieg im Finale auf den Hatta Dam.

Dort gewann im Vorjahr der gebürtige Geraer John Degenkolb, der wegen seines schweren Trainingsunfalls in Spanien diesmal nicht starten kann. Die 3. Dubai Tour endet am Samstag.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung