Zwei deutsche Teams dabei

SID
Mittwoch, 14.01.2015 | 14:32 Uhr
Paul Voss ließ seiner Freude über Twitter freien Lauf
© getty
Advertisement
Champions Hockey League
Brünn -
Jyväskylä
Champions Hockey League
Zürich -
Liberec
Basketball Champions League
Oostende -
Bonn
NBA
76ers @ Timberwolves
World Championship Boxing
Jeff Horn vs Gary Corcoran
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 1
NHL
Jets @ Islanders
ACB
Montakit Fuenlabrada -
Iberostar Tenerife
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

Neben dem Rennstall Giant-Alpecin wird das zweitklassige Radsport-Team Bora-Argon 18 als zweite deutsche Mannschaft an der Tour de France 2015 teilnehmen. Die Equipe aus dem oberbayerischen Raubling erhielt am Mittwoch vom Veranstalter ASO erwartungsgemäß die offizielle Einladung zum bedeutendsten Radrennen der Welt.

Damit ist erstmals seit 2008 wieder mehr als ein deutsches Team bei der Tour dabei.

Bei Bora wurde die Nachricht mit großer Freude aufgenommen. Unter dem alten Namen NetApp-Endura hatte das Team im Vorjahr ein bemerkenswertes Tour-Debüt hingelegt. "Here we go! Ich bin so stolz, dass Bora für die Tour ausgewählt wurde", twitterte der Rostocker Paul Voss, der 2014 dem Tour-Team angehört hatte.

"Ein Traum geht in Erfüllung. Die Rückkehr zur Tour war unser Ziel Nummer eins. Wir wollen mit Dominik Nerz um die Top Ten der Gesamtwertung kämpfen und so den deutschen Fans auch bei den Bergetappen die Möglichkeit zum Mitfiebern geben", sagte Manager Ralph Denk.

Auch Ciolek-Team mit Wildcard

Neben der Bora-Equipe erhielten MTN-Qhubeka aus Südafrika mit dem Kölner Gerald Ciolek sowie die drei französischen Teams Europcar, Cofidis und Bretagne-Séché Environnement eine Wildcard.

Giant-Alpecin mit Marcel Kittel und John Degenkolb hat wie 16 andere Mannschaften durch die Zugehörigkeit zur World Tour eine automatische Startberechtigung.

Alle Teilnehmer der Tour

Die 22 Teams der 102. Tour de France: Giant-Alpecin, Bora-Argon 18 (beide Deutschland), Ag2r-La Mondiale, FDJ, Cofidis, Europcar, Bretagne-Séché Environnement (alle Frankreich), Astana (Kasachstan), BMC Racing, Cannondale-Garmin, Trek Factory Racing (alle USA), Etixx-Quick Step, Lotto-Soudal (beide Belgien), IAM Cycling (Schweiz), Lampre-Merida (Italien), Movistar (Spanien), Orica-GreenEdge (Australien), Katjuscha, Tinkoff-Saxo (beide Russland), Team LottoNL-Jumbo (Niederlande), Team Sky (Großbritannien), MTN-Qhubeka (Südafrika).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung