Sonntag, 05.10.2014

Alejandro Valverde wird Zweiter

Ire Martin gewinnt Lombardei-Rundfahrt

Der irische Radprofi Daniel Martin hat die 108. Auflage der Lombardei-Rundfahrt gewonnen. Der 28-Jährige vom Team Garmin setzte sich in Bergamo vor dem Spanier Alejandro Valverde (Movistar) und dem portugiesischen Ex-Weltmeister Rui Costa (Lampre) durch.

Daniel Martin gewann die 108.Lombardei-Rundfahrt
© getty
Daniel Martin gewann die 108.Lombardei-Rundfahrt
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Martin, der nach Lüttich-Bastogne-Lüttich im Vorjahr sein zweites großes Eintagesrennen gewann, hatte sich kurz vor dem Ziel aus einer neunköpfigen Spitzenguppe gelöst. Weltmeister Michal Kwiatkowski (Polen/Quick Step) musste in der Schlussphase wegen Krämpfen aufgeben.

Deutsche Profis hatten mit dem Ausgang des Rennens nichts zu tun. Ein deutscher Fahrer hat noch nie bei der Lombardei-Rundfahrt gewonnen. 2006 belegte Fabian Wegmann aus Münster Platz drei.

Das könnte Sie auch interessieren
Tom Dumoulin verliert seine Gesamtführung

Giro: Dumoulin verliert Gesamtführung an Quintana

Tom Dumoulin fährt weiter seinem ersten Gesamtsieg entgegen

Giro d'Italia: Dumoulin weiter vorne - Tagessieg an van Garderen

Pierre Rolland gewann die 17. Etappe des 100. Giro d'Italia

Giro: Rolland siegt in den Dolomiten


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.