Froome bester Radrennfahrer 2013

SID
Mittwoch, 30.10.2013 | 22:20 Uhr
Nächster Triumph: Chris Froome ist bester Radfahrer 2013
© getty
Advertisement
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig

Tour-de-France-Sieger Christopher Froome ist mit dem "Velo d'Or"-Preis als bester Radrennfahrer des Jahres 2013 ausgezeichnet worden.

Der Brite gewann die vom französischen Vélo Magazine durchgeführte Wahl durch internationale Sportjournalisten vor dem italienischen Giro-Sieger Vincenzo Nibali sowie Sprinter Peter Sagan aus der Slowakei.

"Diese Auszeichnung ist ein fantastischer Abschluss einer unglaublichen Saison", sagte Froome. Der gebürtige Kenianer löste Zeitfahr-Olympiasieger Bradley Wiggins ab, der das Goldene Rad im Vorjahr als erster Brite gewonnen hatte.

Traumjahr für britischen Rad-Star

Der 28-jährige Froome sicherte sich 2013 neben seinem Tour-Triumph unter anderem auch die Siege bei der Oman-Rundfahrt, der Tour de Romandie sowie dem Critérium du Dauphiné.

Bester Deutscher in der Abstimmung wurde der gebürtige Cottbuser Tony Martin (28) als Sechster. Martin hatte bei der WM im September seinen dritten Zeitfahr-Titel in Folge gewonnen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung