Tony Martin mit guter Leistung im Baskenland

SID
Mittwoch, 04.04.2012 | 19:32 Uhr
Tony Martin erreichte auf der dritten Etappe der Baskenland-Rundfahrt den sechsten Platz
© Getty
Advertisement
NBA
Live
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Überzeugende Leistung von Zeitfahrweltmeister Tony Martin auf der dritten Etappe der Baskenland-Rundfahrt.

Der deutsche Radprofi vom Team Omega Pharma-Quickstep rollte am Mittwoch nach schwerem Schlussanstieg der ersten Kategorie nur zwölf Sekunden hinter dem Tagessieger Samuel Sanchez (Euskaltel) als Sechster über die Ziellinie.

Lokalmatador Sanchez setzte sich nach 164 Kilometern in Eibar-Arrate im Sprint der dreiköpfigen Ausreißergruppe vor Joaquin Rodriguez (Katjuscha) und Christopher Horner durch.

Sanchez nun Gesamtführender

Der 34 Jahre alte Spanier übernahm auch die Führung in der Gesamtwertung von seinem Landsmann Jose Joaquin Rojas (Movistar).

Die Etappe führte über insgesamt sieben Bergwertungen, davon zwei der ersten Kategorie.

Die 52. Auflage des Rennens endet am Samstag mit einem Einzelzeitfahren in Onati.

Die Radsport-Saison im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung