Wathelet gewinnt Weltcup-Springen in Leipzig

SID
Sonntag, 22.01.2017 | 15:53 Uhr
Gregory Wathelet hat das Weltcup-Springen in Leipzig gewonnen
Advertisement
Mallorca Open Women Single
Live
WTA Mallorca: Tag 2
AEGON Classic Women Single
Live
WTA Birmingham: Tag 2
Liga ACB
Saskia Baskonia -
Real Madrid (Spiel 4)
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 3
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 3
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion

Der Belgier Gregory Wathelet hat das Weltcup-Springen von Leipzig gewonnen. Der EM-Zweite von 2015 lieferte im Sattel von Coree im Stechen in 41,77 Sekunden die schnellste Nullrunde und strich eine Siegprämie von 40.000 Euro ein. Platz zwei ging an den Franzosen Kevin Staut (0/41,94) mit Reveur.

Bester Deutscher wurde Vorjahressieger Niklas Krieg (Villingen/43,76) mit Carella auf Rang drei.

Ludger Beerbaum (Riesenbeck) wurde vor 8000 Zuschauern in der ausverkauften Messe mit dem 14 Jahre alten Wallach Casello Vierter. Leipzig ist die zehnte Etappe im Weltcup. Es folgen die Turniere in Zürich (Schweiz), Bordeaux (Frankreich) und Göteborg (Schweden), ehe vom 17. März bis 2. April in Ohama im US-Bundesstaat Nebraska der Weltcup-Gesamtsieger gekürt wird.

Alle Mehrsport-News in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung