Sonntag, 29.05.2016

Außenseiter siegt beim Galopp

Iquitos sorgt für Überraschung

Der vierjährige Hengst Iquitos hat überraschend den Großen Preis der Badischen Wirtschaft zum Abschluss des Frühjahrs-Meetings auf der Galopprennbahn in Iffezheim bei Baden-Baden gewonnen.

Iquitos hat überraschend den Großen Preis der Badischen Wirtschaft gewonnen
© getty
Iquitos hat überraschend den Großen Preis der Badischen Wirtschaft gewonnen

Der 122:10-Außenseiter setzte sich unter Jockey Norman Richter in der mit 70.000 Euro dotierten Gruppe-II-Prüfung vor Articus mit Stephen Hellyn im Sattel durch. 18:10-Favorit Ito wurde mit Jockey Filip Minarik nach 2200 m vor 8000 Zuschauern nur Dritter.

Iquitos wird von Hans-Jürgen Gröschel in Hannover trainiert. Für den Hengst war es bei seinem siebten Start der vierte Erfolg. Iquitos steht im Besitz des Stalles Mulligan, dahinter verbirgt sich eine siebenköpfige Besitzergemeinschaft aus dem Kölner Raum. Für den 72 Jahre alten Gröschel war es einer der größten Erfolge seiner Karriere. Gleiches gilt für Richter, der sein erstes Rennen in dieser Saison gewann.

Nur Vorletzte im Achter-Feld wurde in diesem Rennen der amtierende "Galopper des Jahres" Nightflower mit Dennis Schiergen im Sattel.


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.