Renntag im Fairmount Park

Zwei Listenrennen im Fokus

SID
Dienstag, 30.08.2011 | 11:53 Uhr
Im Mittelpunkt der heutigen Karte im Fairmount Park stehen zwei Listenrennen
© onextwo
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals

Den Mittelpunkt der heutigen acht Rennen umfassenden Karte im Fairmount Park bilden zwei Listenrennen um jeweils 25.000 US-Dollar.

Den Anfang machen die Pete Condellone Memoria Stakes (4.Rennen/21:22 Uhr/1600 m) für dreijährige und ältere Hengste und Wallache. Die beiden Stallpferde mit der "Eins", Racing Bra und My Sonny Boy haben dabei beste Klasse.

Racing Bran lief vor zwei Monaten auf der Grasbahn und bestätigte, dass ihm diese Oberfläche nicht liegt, sonst ist er in Stakes-Rennen selbst auf Gruppe-Ebene fast immer im Endkampf. Sein Stallgefährte My Sonny Boy gewann zwar auch schon Stakes-Rennen, nur ist er etwas schwächer und nicht sonderlich beständig.

Gegen den sollte eigentlich Fast Albert eine Chance haben, denn er hat derzeit eine Top-Form und geht heute mit einem Spitzen-Reiter an den Start. Instill wäre nach Klasse durchaus noch ein Faktor, doch kommt er aus längerer Pause. Propane und Osage Ironhaben einen guten Formspiegel, doch liefen sie stets in weit schwächerer Klasse.

Bungalow-Stakes für Stuten

Das Stuten-Pendant steht zwei Rennen später in den Bungalow Stakes (6.Rennen/22:16 Uhr/1600 m) zur Entscheidung an.

Schon sieben Jahre alt hier ist Go Gert Go und startete bei 68 Rennen noch nie auf Stakes-Ebene, dafür war sie 38 Mal in der Wette und hat damit fast $ 200.000 eingesammelt, heute kann die Rapp-Stute ihre Laufbahn mit einem Stakes-Sieg krönen.

Nach ihrem letzten Kantersieg sollte B N Graced N Glory besonders an der Spitze aber nur schwer zu schlagen sein. Run Mama Beare Run und Autumn Glory können oft die Erwartungen nicht erfüllen, nur letztere gewann zuletzt Start-Ziel in einem Bummel-Rennen. Illinois Rose gewann noch nie und nach bisherigen Eindrücken chancenlos.

Tipps für die Rennen:

 

1. Rennen: Spicy Jack - Getupandboogie - Whirlwind Poppy

2. Rennen: Palace Tenor - Boston Outlaw - Mr. Sass

3. Rennen: Whatitsallabout - Foxtrot Oscar - Addaway Raj

4. Rennen: Racing Bran - My Sonny Boy - Fast Albert

5. Rennen: Storm Crossed - Swiftys Place - Rustys Red Boy

6. Rennen: Go Gert Go - B N Graced N Glory - Run Mama Beare Run

7. Rennen: Zavill - Shicago Sensation - Time Adosious

8. Rennen: Makin Some Bucks - Bold Blessings - Shakeels Best

Mehr zum Pferdesport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung