Will Rogers Downs

Passende Aufgabe für Allnfasttime

SID
Dienstag, 10.05.2011 | 10:52 Uhr
Am 10. Mai stehen auf dem Will Rogers Downs Racecourse zehn Rennen auf dem Programm
© Getty
Advertisement
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Auf dem Will Rogers Downs Racecourse stehen am 10. Mai zehn Rennen auf der Karte. Mit Allnfasttime, Seyrule und Snooper stehen gleich mehrere hoch eingeschätzte Pferde am Start.

Über die Sprint-Distanz von 1200 m führt das heutige 9. Rennen (22.42 Uhr) auf dem Will Rogers Downs Racecourse und versammelt zehn Dreijährige und ältere Pferde am Start. Allnfasttimelief zuletzt zum ersten Mal in für ihn niederer Klasse, doch scheiterte er am äußeren Startplatz, konnte aber immerhin mit gutem Schlussspeed Dritter werden, heute steht er zum Sieg.

Der stärkste Gegner wäre Seyrule, der allerdings, wie auch der gutklassige He'sindystructible sowie der schnelle Snooper, von ganz außen startet. Deshalb steigen die Chancen von Passion Rules und den beiden Stallpferden mit der Eins Oh My Gulch und Overnightcelebrity.

In recht schwacher Maidenklasse gewann Rare Nicky, der sich hier aber gewaltig steigern müsste. Tommy And Johnny hat es schwer, sollte aber etwas stärker sein als Chief Cornerstone und Hot Link.

Ein Rennen zuvor (8.Rennen/22.48 Uhr/1600 m/13125 Dollar) steht unser heutiger US-Tipp des Tages auf dem Programm. Green Digger hat wieder Form und gewann zuletzt hochüberlegen Start-Ziel. Auch letztes Jahr brauchte er einige Starts nach Pause bis zum ersten Sieg, gewann dann aber gleich drei Rennen in Serie. Our Sacred Honor und Ransom Roberto sind seine Hauptgegner.

Tipps für die Rennen:

1. Rennen: Okie City Girl - Why Polly Why - Unhaltered

2. Rennen: Diamond Jack - Plain Pickens - Dover Boy

3. Rennen: Mandate Maker - Sleeve - Explosive Okie

4. Rennen: Pucker Up Baby - Novel Legacy - Cuvee Blanc

5. Rennen: Fast and Quick - Shambeau - Wynn Stormy

6. Rennen: Evansville Storm - Daddyspentdamoney - Bankin On Fun

7. Rennen: Overly Tricky - Delaverne - Very Special Angel

8. Rennen: Green Digger - Our Sacred Honor - Ransom Roberto

9. Rennen: Allnfasttime - Passion Rules - Seyrule

10. Rennen: Unoimruff - North Bound Hero - Mr Pest

Pferdesport bei SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung