Bavarian Classic in München-Riem

Onextwo.com - Bavarian Classic

SID
Sonntag, 22.05.2011 | 17:47 Uhr
In München-Riem steigen heute die Bavarian Classics
© Getty
Advertisement
Melbourne Darts Masters
Live
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Wer in München im onextwo - Bavarian Classic (6. Rennen/16.25 Uhr/55.000 Euro/2000 m) den Platz als Erster verließ, dem galten vor allem im Deutschen Derby große Hoffnungen.

Vor elf Jahren war Samum der letzte Sieger der Münchner Traditionsprüfung, der auch im Blauen Band ganz vorne zu sehen war, danach schafften es lediglich Ransom O'War (2003) und Arcadio (2005) in die Platzierung, die darauffolgenden ‚Classic'-Gewinner endeten im ‚Rennen der Rennen' ausnahmslos im geschlagenen Feld.

Die Frage vieler Rennsportfans wird die sein, ob der diesjährige Derby-Sieger heute am Start ist. Earl of Tinsdal (Jozef Bojko) könnte diese Frage beantworten, der bei drei Lebensstarts noch keinen Gegner vor sich dulden musste und nach zwei Erfolgen an der Isar mit dem Kurs bestens vertraut ist.

Zuletzt in Frankfurt bewies er Kampfgeist und kam gegen höher eingeschätzte Pferde sicher nach Hause. Als Bruder des Derby-Siegers Adlerflug eilt Arrigo (Adrie de Vries) ein excellenter Ruf voraus, der beim eindrucksvollen Maidensieg im Vormonat in Hannover seiner Einschätzung als 13:10-Favorit vollauf gerecht wurde und vom wettenden Publikum kaum weniger Berücksichtigung finden sollte als Earl of Tinsdal.

Für Schlenderhan läuft auch Mawingo (Fredrik Johansson), der in Frankfurt hinter Earl of Tinsdal als Dritter nicht den besten Rennverlauf hatte und heute sicherlich auf Revanche brennt. Ex-Stallgefährte Impostor (Karoly Kerekes) wechselte überraschend das Quartier nach München zu Wolfgang Figge, der den Motivator-Sohn für zehn Prozent der Renndotation nachgenannt hat.

Lügt die Form aus Krefeld nicht, wo er überlegen zum Zuge kam, sollte er um den Sieg ein Wörtchen mitsprechen. Als ‚Winterfavorit' beendete Silvaner (Filip Minarik) die vergangene Saison, enttäuschte jedoch beim Auftakt im Dr.-Busch-Memorial auf Rang vier. Avanti (Wladimir Panov) setzte in Bremen ein Zeichen, doch wie Sandrino (Flavien Prat), dem in Frankfurt ein Sieg aberkannt wurde, steht er vor seiner bislang schwersten Aufgabe.

Tipps für die Rennen:

1. Rennen: Dragoslav - Nightdance Prince - Joie De Deauville

2. Rennen: Running Flame - Seidnitzperle - Gigue

3. Rennen: Castiglione - Ventorino - Damanda

4. Rennen: Saphir - Frantic Storm - Daring Tiger

5. Rennen: Shan - Mi Senor - Bristol Bay

6. Rennen: Arrigo - Earl Of Tinsdal - Mawingo

7. Rennen: Startissima - Mantino - Little Boss

8. Rennen: Foreign Hill - Lacado - Bonjour Danon

9. Rennen: Patanos - Ichico - Tokaro

Pferdesport bei SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung