Mehl-Mülhens-Rennen in Köln

England oder Deutschland top?

SID
Sonntag, 22.05.2011 | 18:08 Uhr
In Köln steigt heute das Mehl-Mülhens-Rennen
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Premiership
Leicester -
Bath

Der erste Klassiker der aktuellen Rennsaison in Deutschland geht am heutigen Sonntag in Köln über die Bühne. Die Besetzung des Mehl-Mülhens-Rennens - German 2.000 Guineas (7. Rennen um 17:15 Uhr, Gruppe II, 153.000 Euro, 1.600 Meter) lässt wahrlich keine Wünsche offen.

Denn drei Gäste aus England treten gegen acht heimische Pferde an - Hochspannung garantiert! Der prominenteste Kandidat von der Insel ist sicher Excelebration aus dem Newmarket-Stall von Marco Botti mit Adam Kirby im Sattel. Der dreijährige Hengst musste sich zuletzt keinem Geringeren als Frankel geschlagen geben, und der ist derzeit wohl das allerbeste Pferd auf diesem Planeten.

The Paddyman (Darryll Holland) vertritt das Quartier von William Haggas, dem Schwiegervater des legendären Lester Piggott, das hier schon häufiger erfolgreich war. Casual Glimpse (Dane O´Neill/Richard Hannon) dürfte dagegen nur zu den Außenseitern zählen.

Verstecken braucht sich die deutsche Elite aber ganz sicher nicht. Denn Gereon, den Christian Zschache in Hoppegarten betreut und der ihm auch gehört, ist bei drei Starts noch ungeschlagen und gilt nicht erst seit seinem imponierenden Erfolg im Krefelder Ratibor-Rennen als Hoffnung für das Deutsche Derby. Mit Georg Bocskai wurde ein Routinier als Jockey engagiert.

Acadius wird mit dem Italiener Mirco Demuro ins Rennen gehen, der kürzlich den Dubai World Cup mit Victoire Pisa gewann. Der Schützling des Frankfurter Trainers Jean-Pierre Carvalho wurde gezielt auf dieses Rennen vorbereitet und sollte weit vorne landen. Gleich drei Pferde bietet der Rennstall D´Angelo auf, Stalljockey Andreas Suborics gibt Stark Danon den Vorzug gegenüber Nice Danon (Eduardo Pedroza) und Rose Danon (Andrasch Starke).

Aber damit längst nicht genug. Denn mit dem Karin Baronin von UIlmann - Schwarzgold-Rennen (5. Rennen um 16:05 Uhr, Gruppe III, 65.000 Euro, 1.600 m) lockt noch ein weiteres Highlight nach Köln. Zehn Stuten proben hier zumeist für die 1.000 Guineas. Besonders gespannt darf man auf die Neuauflage des Duelles Djumama (Andreas Helfenbein) gegen Aigrette Garzette (Andrasch Starke) aus dem Preis der Winterkönigin sein.

Im 3. Rennen um 15:05 Uhr gibt es 10.000 Euro in der Viererwette, im 6. Rennen um 16:40 Uhr werden sogar 20.000 Euro ausgeschüttet. In diesem Ausgleich IV (12.000 Euro, 1.600 m) rücken 15 Pferde in die Boxen ein. Die Chancen sind breit gestreut, Mistic Fire (Henk Grewe) ist nur eines von vielen möglichen Stellpferden.

Tipps für die Rennen:

1. Rennen: Araldo - Fair Boss - Nandolo

2. Rennen: Noble Champion - Wallisto - Willow

3. Rennen: Input - Cape Of Good Hope - Coldplay

4. Rennen: Stromberg - Adorna - Hammer Home

5. Rennen: Aigrette Garzette - Kellemoi De Pepita - Djumama

6. Rennen: Mistic Fire - Cyperus - Senorita Lomita

7. Rennen: Excelebration - Acadius - Gereon

8. Rennen: Rahad - Derwisch - Globus

9. Rennen: Santinus - Making Strides - Lelex

Pferdesport bei SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung