Pferdesport: Prix de l'Atlantique, Enghien

Tipol de Nappes bereit zum Sieg

SID
Donnerstag, 21.04.2011 | 11:21 Uhr
Auf der Bahn im französischen Enghien findet der Prix de l'Atlantique statt
© Getty
Advertisement
ACB
Live
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika

Mit dem Prix de l'Atlantique steht im Hippodrom d'Enghien Soisy der Höhepunkt des Jahres auf dem Programm. Tipol de Nappes geht dabei als Mitfavorit ins Rennen.

Das Hippodrom d'Enghien Soisy, wo am Samstag, 23. April, mit dem Prix de l'Atlantique (200.000 Euro) einer der Jahreshöhepunkte auf dem Programm steht, ist heute das Ziel von Stall Catch Glorys Tipol de Nappes, der mit dem deutschen "Bronzehelm" Michael Nimczyk die zweite Abteilung des Prix de Duras (7. Rennen/19.40 Uhr/34.000 Euro/2150 Meter) bestreitet.

Eine Kostprobe seines Könnens gab der Vierjährige zuletzt vor zwei Wochen in La Capelle, als er am Start aus allen Positionskämpfen herausgehalten und nach ca. Zweidrittel des Rennens aus dem Mittelfeld eingesetzt wurde.

Der führende Turbo des Pres nahm jedoch die Fahrt an, wehrte sich von nun an gegen die Attacken des Wahl-Deutschen und gewann, obwohl er optisch bereits geschlagen war, am Ende mit einem Kopf-Vorteil. Tipol de Nappes verdiente trotz der denkbar knappen Niederlage die Bestnote und müsste auch heute wieder erste Siegchancen besitzen.

Tempo bietet die Stirn

Zu seinen Hauptgegnern zählt Tempo (Franck Nivard), ein wenig geprüftes und sieggewohntes Pferd (viert Starts, drei Siege), der auch seinen jüngsten Einsatz in Caen in einen vollen Erfolg ummünzte, dabei den überraschend starken Tout Petit Loup (Jean-Paul Fichaux) mit zwei Längen Vorsprung abfertigte, der wiederum den Aufwärtstrend in Angers mit einem überlegenen Sieg bestätigte.

Brauchbare Resultate bringen Ti Punch d'Un Soir (Cyril Raimbaud) und Tanguy du Boisnant (Pierre Vercruysse) aus der Provinz mit, die für einen vorderen Platz reichen müssten. Trophy de Vive (Matthieu Abrivard) war in diesem Jahr zu keiner Großtat bereit, nach zwei Nullnummern in Lisieux und Vincennes darf man ihn trotzdem nicht unbeachtet lassen.

Tipps für die Rennen

1. Rennen: True Life - The Good Action - Township

2. Rennen: Street Girl - Salatane - Saharienne

3. Rennen: Queen Orcan - Quita Des Bordes - Piana De Connee

4. Rennen: Uva Du Chatel - Unruly Rainbow - Una de Ritz

5. Rennen: Source du Poret - Sarah De Forges - Supreme Paulca

6. Rennen: Tuesday - Tador Dry - Typtronic

7. Rennen: Tempo - Tanguy du Boisnant - Tout Petit Loup

8. Rennen: Reach De Vandel - Qwidil - Roma De Villeneuve

SPOX in Action: Ein Redakteur geht reiten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung