Ogier gewinnt Polen-Rallye

SID
Sonntag, 05.07.2015 | 13:45 Uhr
Sebastian Ogier im VW gewinnt auch in Polen und steuert der Titelverteidigung entgegen
© getty
Advertisement
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 1
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 2
Liga ACB
Saskia Baskonia -
Real Madrid (Spiel 4)
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 3
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Viertelfinale
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale

WM-Spitzenreiter Sebastien Ogier hat in seinem VW Polo WRC die Polen-Rallye gewonnen und damit den fünften Saisonsieg im siebten Rennen gefeiert.

Hinter dem Weltmeister aus Frankreich belegten sein VW-Teamkollege Andreas Mikkelsen (Norwegen) und der Este Ott Tanak im Ford Focus die Plätze zwei und drei.

In der WM-Gesamtwertung steuert Ogier scheibar unaufhaltsam seinem dritten WM-Titel in Folge entgegen. Der Franzose führt das Klassement mit deutlichem Vorsprung an und geht auch beim nächsten WM-Lauf in Finnland (30. Juli bis 2. August) als großer Favorit an den Start

Sebastian Ogier im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung