Formel 4: Deutscher verpasst Punkteränge am Lausitzring

Schumacher nicht belohnt

SID
Samstag, 04.07.2015 | 16:32 Uhr
Die Leistung von Mick Schumacher wurde nicht belohnt
© getty
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Viertelfinale
European Challenge Cup
Gloucester -
Agen
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Scarlets -
Bath
NBA
Cavaliers @ Bucks
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn

Bei seinem ersten Start am vierten Renn-Wochenende der ADAC Formel 4 ist der 16-Jährige Mick Schumacher trotz einer couragierten Aufholjagd leer ausgegangen.

Von Rang 19 ins Rennen gestartet, arbeitete sich der Fahrer vom niederländischen Team Van Amersfoort Racing im zweiten Lauf des Samstags auf dem Lausitzring immerhin auf den 16. Platz vor.

Schumacher war für das erste Rennen disqualifiziert worden, weil er im Qualifying am Freitag bei seiner Bestzeit rote Flaggen missachtet hatte. Da die Ergebnisse des ersten Laufs maßgeblich für die Startreihenfolge des dritten Rennens am Sonntag (10.40 Uhr/Sport1) sind, sind Schumachers Chancen auf die Punkteränge erneut gering.

Bei hochsommerlichen Temperaturen um 40 Grad unterstrich Joel Eriksson seine Ambitionen auf den Spitzenplatz in der Gesamtwertung. Der Schwede, der den ersten Lauf aufgrund eines ähnlichen Vergehens wie Schumacher verpasst hatte, feierte seinen fünften Saisonsieg und setzte sich vor Schumachers australischen Teamkollegen Joey Mawson durch.

Weiterhin eine maue Punkteausbeute

Der 19-jährige Mawson hatte das erste Rennen am Vormittag gewonnen. Für den starken Russen Robert Shwartzman reichte es in beiden Läufen zu Rang drei.

In der Gesamtwertung führt Erikson (161 Punkte) weiterhin vor Mawson (141). Schumacher hat als 14. weiter 28 Punkte auf dem Konto.

Der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher hatte beim Saisonauftakt in Oschersleben den dritten Lauf für sich entschieden. Anschließend erlitt er im österreichischen Spielberg bei einem Crash eine Fraktur des Mittelhandknochens unterhalb des rechten Daumens. Auch beim dritten Renn-Wochenende im belgischen Spa ging Schumacher leer aus.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung