Stefan Bradl wird nach Motorschaden in Aragon Neunter

Bradl: "Brauchen bald eine zündende Idee"

SID
Sonntag, 02.04.2017 | 14:50 Uhr
Stefan Bradl wurde am Sontag 12. in Aragon
Advertisement
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Viertelfinale
Premiership
Gloucester -
Saracens
NBA
Thunder @ Spurs
Rugby Union Internationals
Wales -
Georgien
Rugby Union Internationals
England -
Australien
Rugby Union Internationals
Schottland -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Fidschi
Ran Fighting
ran Fighting Gala
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Viertelfinale
King Of Kings
King of Kings 51
NBA
Warriors @ 76ers
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs

Stefan Bradl kommt in der Superbike-WM allmählich besser in Tritt. Auf der dritten Station im MotorLand Aragón/Spanien wurde der frühere Motorrad-Weltmeister aus Zahling im ersten Lauf Neunter und holte damit seine beste Platzierung der Saison. Am Sonntag reichte es nur zu Rang zwölf.

"Wir sind in den Top 10, es gab ein paar gute Fights auf der Strecke. Es war ein interessantes Rennen, das hat Spaß gemacht", sagte Bradl. Zufrieden ist der Superbike-Neuling aber noch lange nicht: "Wir würden natürlich gerne weiter nach vorn kommen. Wir müssen einfach schneller und besser werden. Unser Hauptproblem ist nach wie vor ein viel zu stark durchdrehendes Hinterrad. Diesbezüglich brauchen wir bald eine zündende Idee."

Vor dem ersten Rennen war dem 27-Jährigen im Qualifying an der Honda das Aggregat kaputt gegangen. "Der Motorschaden hat natürlich die Performance während des Rennens beeinflusst", sagte Bradl. Markus Reiterberger (Obing/BMW) belegte am Wochenende die Plätze 12 und 16.

Weltmeister Jonathan Rea (Kawasaki) feierte im fünften Lauf seinen fünften Saisonsieg, wurde dann aber gestoppt. Sein britischer Landsmann Chaz Davies (Ducati) gewann am Sonntag und beendete die lange Erfolgsserie. Im Klassement führt Rea (145 Punkte) vor Davies (95), Bradl und Reiterberger haben als 12. und 13. jeweils 19 Zähler auf dem Konto.

Alle Motorrad-News in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung