Jonas Folger überzeugt bei den Testfahrten in Doha

Folger beim letzten MotoGP-Test Achter

SID
Montag, 13.03.2017 | 08:15 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
DoLive
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
DoLive
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa13:30
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Jonas Folger ist für das Abenteuer MotoGP gerüstet. Beim letzten Test vor dem Saisonauftakt der Motorrad-Königsklasse in zwei Wochen in Doha/Katar belegte der Neuling an gleicher Stelle in der Gesamtwertung aller drei Tage den achten Platz.

"Wir sind mit den Ergebnissen dieses Tests natürlich hochzufrieden", sagte der 23-Jährige aus Mühldorf: "Wir haben von A bis Z alles durchprobiert und abgearbeitet, was wir uns vorgenommen hatten. Am Ende haben wir jeden Punkt erfolgreich gemeistert."

Yamaha-Pilot Folger ist nach dem Abschied von Stefan Bradl (Zahling) in die Superbike-WM der einzige Deutsche im MotoGP-Feld. Der Fahrer des französischen Teams Tech3-Yamaha hatte beim Test in der Endabrechnung 0,477 Sekunden Rückstand auf den Spanier Maverick Vinales (Yamaha), der am gesamten Wochenende dominierte.

Alle Mehrsport-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung