DTM: Edoardo Mortara und Lucas Auer in einem Team

Vizemeister Mortara im Team mit Auer

SID
Dienstag, 28.03.2017 | 12:46 Uhr
Edoardo Mortara fährt in der nächsten Saison in einem Team mit Lucas Auer
Advertisement
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg

Vizemeister Edoardo Mortara wird die im Mai beginnende DTM-Saison in einem Team mit Lucas Auer bestreiten. Dies geht aus der am Dienstag vorgestellten Mercedes-Fahrereinteilung hervor. Zudem startet Robert Wickens an der Seite von Gary Paffett, Ex-Formel-1-Pilot Paul Di Resta und DTM-Rückkehrer Maro Engel bilden das dritte Mercedes-Team.

"Bei der Teameinteilung ist auch immer ein bisschen Fingerspitzengefühl gefragt", sagte Teamchef Ulrich Fritz: "Wir arbeiten zwar als ein Team zusammen, der Austausch mit dem direkten Teamkollegen ist meist aber noch etwas intensiver. Zum Glück haben wir ein ausgeglichenes Fahrerteam, dessen Zusammenhalt und Teamgeist sich über die letzten Jahre hinweg prächtig entwickelt hat."

Die vergangene Saison war für Mercedes nicht ideal verlaufen. Zwar holte Wickens Rang vier in der Fahrerwertung, doch in der Markenwertung lagen die Stuttgarter (471 Punkte) deutlich hinter BMW (647) und Audi (700). Die Hoffnungen von Mercedes ruhen in diesem Jahr insbesondere auf Mortara, der 2016 noch für Audi gefahren war.

Alle News zur DTM in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung