Heidfeld verpasst Top 10 in Buenos Aires

SID
Samstag, 18.02.2017 | 22:13 Uhr
Nick Heidfeld hat die Punkteränge verpasst
Advertisement
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 4
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Finale
IndyCar Series
Honda Indy 200
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 3
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 4
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 4

Nick Heidfeld hat im dritten Saisonlauf der Formel E die Punkteränge verfehlt. In Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires kam der von Position zwölf gestartete 39-Jährige nicht über den 15. Platz hinaus. Bester Deutscher war Daniel Abt, der als Siebter ins Ziel kam.

Gefeierter Mann des Tages aber war der Schweizer Titelverteidiger Sebastien Buemi (Renault), der zum dritten Mal in Serie triumphierte. "Ich hatte ein großartiges Auto", sagte Buemi. Zweiter wurde Jean-Eric Vergne (Frankreich/Techeetah) vor dem von der Pole gestarteten Brasilianer Lucas di Grassi (Abt). Der ehemalige DTM-Fahrer Maro Engel (München/Venturi) belegte nach technischen Problemen nur den 19. Rang.

Argentinien war das vierte von zwölf Rennen, die in den Innenstädten von zehn Metropolen ausgetragen werden. In New York (15./16. Juli 2017) sowie beim Saisonfinale in Montreal (29./30. Juli 2017) wird jeweils zweimal gefahren. In Berlin macht die Formel E am 10. Juni bereits zum dritten Mal Station. Das nächste Rennen wird am 1. April in Mexiko-Stadt ausgetragen.

Alle Motorsport-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung