Freitag, 15.04.2016

Formel 4-Rennen in Oschersleben

Schumacher in der dritten Startreihe

Mick Schumacher geht von der dritten Reihe aus ins erste Saisonrennen der ADAC Formel 4 am Samstagnachmittag (14.40 Uhr). Im Qualifying der deutschen Nachwuchs-Rennserie in Oschersleben sicherte sich der 17-Jährige vom italienischen Prema-Powerteam am Freitag den fünften Startplatz.

Mick Schumacher wird in Oschersleben von Platz fünf ins Rennen starten
© getty
Mick Schumacher wird in Oschersleben von Platz fünf ins Rennen starten
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die erste Pole Position der Saison holte der Australier Joey Mawson von Schumachers ehemaligem Rennstall Van Amersfoort Racing. Am Sonntag folgen zwei weitere Wertungsläufe (10.10/16.40).

Der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher startet in seinem zweiten Formel-4-Jahr zunächst in der deutschen und der italienischen Serie.

Beim Auftakt in Italien hatte Schumacher am vergangenen Wochenende in Misano zwei Siege und einen vierten Platz eingefahren.

Das könnte Sie auch interessieren
Ammermüller und Jaminet feiern ihren ersten Saisonerfolg

Ammermüller/Jaminet gewinnen zum GT Masters-Saisonauftakt

Stefan Bradl holte sein bislang bestes Ergebnis bei der Superbike-WM

Sechster in Assen: Bestes Superbike-Ergebnis für Bradl

Juri Vips gewann das erste Saisonrennen der ADAC Formel 4

ADAC Formel 4: Este Vips gewinnt erstes Saisonrennen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird DTM-Champion 2016?

Mattias Ekström peilt den DTM-Titel an
Mattias Ekström
Marco Wittmann
Robert Wickens
Timo Glock
Paul di Resta
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.