Mittwoch, 16.11.2016

Cindy Roleder jetzt bei SV Halle aktiv

Roleder wechselt zum SV Halle

Hürden-Europameisterin Cindy Roleder hat sich für einen Vereinswechsel entschieden. Die 27-Jährige kehrt dem SC DHfK Leipzig den Rücken und wird ab dem 1. Januar für den SV Halle an den Start gehen. Dies gab Roleders künftiger Klub bekannt.

Bei den Olympischen Spielen in Rio hatte Roleder eine Medaille als Fünfte über 100 m Hürden knapp verpasst, nachdem sie rund sechs Wochen zuvor in Amsterdam zum kontinentalen Titel gesprintet war.

Am Dienstag hatte Sperrwurf-Weltmeister de Zordo seinen Wechsel zur Leichtathletik-Abteilung von Hannover 96 bekannt gegeben.

Alle Leichtathletik-News in der Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren
BRD-Athleten haben jahrelanges Doping zugegeben

Jahrelanges Doping durch BRD-Top-Athleten?

Armin Hary (l.) stellte 1960 einen Weltrekord über die 100 Meter auf

Armin Hary ist sicher: "Auf Asche hätte ich Bolt geschlagen"

Arne Gabius gab ein gelungenes Comeback

Gabius mit ordentlichem Comeback beim New Yorker Halbmarathon


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.