Leichtathletik

Grieche lebenslang gesperrt

SID
George Skafidas wurde lebenslang vo der UKAD gesperrt
© getty

Der griechische Leichtathletik-Trainer George Skafidas ist von der britischen Anti-Doping-Agentur UKAD mit einer lebenslangen Sperre belegt worden.

Skafidas hatte als Coach der britischen Sprinterin Bernice Wilson gearbeitet, die 2011 aufgrund zweier positiver Dopingtests mit einer vierjährigen Sperre belegt worden war.

Nach Angaben der UKAD hatte er die heute 31-Jährige mit den verbotenen Substanzen versorgt und ist damit ebenfalls verantwortlich.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung