Bolts Ziel für die Olympia-Saison

"Will unter 19 Sekunden laufen"

SID
Dienstag, 13.10.2015 | 09:53 Uhr
Usain Bolt hält den aktuellen Weltrekord über 200 Meter
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Usain Bolt will in der Olympia-Saison nicht nur in Rio weitere Goldmedaillen einsammeln, sondern auch eine Schallmauer knacken. "Ich will die 200 Meter in weniger als 19 Sekunden laufen", sagte der Sprintstar aus Jamaika in Kingston, wo er seine Vorbereitung auf die Sommerspiele begonnen hat.

Bolt hält mit 19,19 Sekunden selbst den Weltrekord über die halbe Stadionrunde, aufgestellt bei seinem WM-Triumph 2009 in Berlin.

"Ich weiß, dass das schwierig wird", räumte der sechsmalige Olympiasieger und elfmalige Weltmeister Bolt ein, "man muss dafür den perfekten Lauf hinbekommen. Aber ich denke, ich kann das, und mein Trainer denkt das auch. Das ist nur eine Frage der harten Arbeit."

Bei den vergangenen Weltmeisterschaften in Peking hatte Usain Bolt trotz großer Probleme in der Vorbereitung sein drittes WM-Triple nach Berlin 2009 und Moskau 2013 geschafft. Dies könnte ihm bei Olympia in Rio auch gelingen. In Peking 2008 und London 2012 hatte er ebenfalls jeweils über 100, 200 und 4x100 m Gold gewonnen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung