Mittwoch, 29.04.2015

Weltmeister Holzdeppe optimistisch

"Gut drauf und extrem motiviert"

Stabhochsprung-Weltmeister Raphael Holzdeppe (25, Zweibrücken) geht nach einem Seuchenjahr wieder zuversichtlich in die neue Leichtathletik-Saison. "Ich bin gut drauf und extrem motiviert", sagte Holzdeppe der Fachzeitschrift Leichtathletik mit Blick auf die Titelkämpfe in Peking.

Raphael Holzdeppe wurde 2013 Weltmeister im Stabhochsprung
© getty
Raphael Holzdeppe wurde 2013 Weltmeister im Stabhochsprung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Eine Kampfansage gegenüber dem französischen Überflieger und Weltrekordler Renaud Lavillenie (28) verkneift sich Holzdeppe nach zahlreichen Rückschlägen und Verletzungsproblemen seit seinem Gold-Coup bei der WM 2013 in Moskau aber.

"Ich bin guter Dinge, dass ich in diesem Sommer auch wieder in guter Form springen kann, wenn keine Verletzungen mehr dazwischen kommen", sagte er: "Dann muss man sehen, wie sich die Saison entwickeln wird."

Seine langwierigen Rückenprobleme aus dem Vorjahr bereiten Holzdeppe nach eigener Aussage keine Probleme mehr. 2013 hatte er sich überraschend zum ersten deutschen Stabhochsprung-Weltmeister gekürt.

Das könnte Sie auch interessieren
Max Heß gewann das Meeting in Garbsen

Heß, Gierisch und Wester springen WM-Norm

Konstanze Klosterhafen gehört bei den 5000m zur Weltspitze

5000 Meter: Klosterhalfen mit starker Zeit

Tim Lobinger war der erste deutsche Stabhochspringer, der die sechs Meter übersprang

Lobinger an Leukämie erkrankt


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.