Sonntag, 26.04.2015

Andre Pollmächer bricht Rennen ab

Ionescu gewinnt Düsseldorf-Marathon

Der Rumäne Marius Ionescu und die Amerikanerin Annie Bersagel haben mit persönlichen Bestzeiten den Düsseldorf-Marathon gewonnen. Ionescu überquerte nach 41,195 Kilometern in 2:13:19 Stunden die Ziellinie, Bersagel benötigte für die Strecke 2:28:29 Stunden und wiederholte damit ihren Vorjahressieg.

Rund 18.000 Sportler starteten beim diesjährigen Düsseldorf-Marathon
© getty
Rund 18.000 Sportler starteten beim diesjährigen Düsseldorf-Marathon

André Pollmächer, im vergangenen Jahr bei der EM in Zürich auf Platz acht, musste bei Kilometer 26 vorzeitig aussteigen. Zur Hälfte des Rennens war der 32-Jährige noch in der Spitzengruppe gelaufen.

Das könnte Sie auch interessieren
Armin Hary (l.) stellte 1960 einen Weltrekord über die 100 Meter auf

Armin Hary ist sicher: "Auf Asche hätte ich Bolt geschlagen"

Dadic darf sich über Silber freuen

Dadic holt Silber bei der Hallen-EM

Florian Orth gefällt die Nominierungspraxis nicht

Orth kritisiert DLV und sagt Hallen-EM ab


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.