Donnerstag, 21.01.2016

Testserie in Singapur

Erste Niederlage für Hockey-Frauen

Die deutschen Frauen haben im fünften Spiel ihrer vorolympischen Testserie in Singapur die erste Niederlage kassiert. Das Team von Bundestrainer Jamilon Mülders musste sich am Donnerstag Vizeweltmeister Australien mit 1:3 (1:2) geschlagen geben.

Die deutschen Frauen unterlagen Australien mit 1:3
© getty
Die deutschen Frauen unterlagen Australien mit 1:3

Den Abschluss der Testreihe bildet am Freitag (12.00 Uhr) die Partie gegen Olympiasieger und Weltmeister Niederlande.

Den einzigen Treffer für die deutsche Mannschaft gegen Australien erzielte Marie Mävers zum zwischenzeitlichen 1:1. Bundestrainer Jamilon Mülders war trotz der Niederlage nicht unzufrieden: "Ein spannendes Spiel mit einem verdienten Sieg für Australien, weil wir im eigenen Kreis und im Mittelfeld zu naiv verteidigt haben." Dafür habe der Sturm eine sehr gute Entwicklung gezeigt, man "müsse nur noch an der finalen Konsequenz im Abschluss arbeiten".

In den Spielen zuvor hatte es ein 7:2 und ein 2:2 gegen Südkorea sowie ein 1:1 gegen Australien und ein 0:0 gegen die Niederländerinnen gegeben.

Das könnte Sie auch interessieren
Moritz Fürste setzte sich mit den Kalinga Lancers aus Bhubaneswar im Finale durch

Fürste triumphiert zum zweiten Mal in der Hockey India League

Moritz Fürste und Florian Fuchs treffen aufeinander

Fürste und Fuchs im Indian-League-Finale

John-John Dohmen ist Welthockeyspieler

Deutsche Asse gehen leer aus


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Gelingt den deutschen Herren in Rio der große Coup?

Ja
Nein
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.