Wasserball-EM in Belgrad

Klatsche für Männer - Frauen siegen

SID
Montag, 11.01.2016 | 21:27 Uhr
Gegen Italien hatte der DSV nicht den Hauch einer Chance
© getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat

Die deutschen Wasserball-Männer sind mit einer erwarteten Niederlage in die Europameisterschaften in Belgrad gestartet. Das Team von Bundestrainer Patrick Weissinger unterlag dem Olympia-Zweiten Italien 5:16 (0:2, 1:6, 3:4, 1:4). Dagegen bezwangen die deutschen Frauen die gastgebenden Serbinnen mit 14:13 (3:5, 3:1, 4:4, 4:3), Claudia Blomenkamp erzielte 30 Sekunden vor dem Ende das Siegtor.

"Italien hat heute sehr gut gespielt, aber wir haben auch einen schwachen Tag erwischt, hatten absolut keine Chance", sagte Weissinger: "Wir müssen nun nach vorne schauen, unsere nächsten Spiele sind sehr viel wichtiger."

Für die im Titelkampf wohl chancenlosen Teams des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) geht es in der serbischen Hauptstadt vor allem um Tickets für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro (5. bis 21. August).

Platz sieben ist Pflicht

Um bei den Qualifikationsturnieren im April dabei zu sein, reicht den Männern je nach Turnierverlauf der achte oder gar neunte Platz, die Frauen benötigen voraussichtlich Rang sieben. Während das Weissinger-Team Rio offensiv ins Auge fasst, richtet die von Milos Sekulic betreute, verjüngte Frauen-Mannschaft ihre Planungen auf Tokio 2020 aus.

Die Männer erreichen unabhängig vom Abschneiden in Gruppe C das Achtelfinale, in der Gruppenphase geht es allein um die Ausgangsposition. Die weiteren Gegner sind Georgien (Mittwoch/9.30 Uhr) und Rumänien (Freitag/18.45 Uhr).

Die deutschen Frauen treffen in ihren weiteren Spielen auf Italien (Mittwoch/12.30 Uhr), Frankreich (Freitag/12.30 Uhr), Spanien (Sonntag/12.30 Uhr) und Kroatien (Dienstag, 19.1./12.30 Uhr). Für den Einzug ins Viertelfinale müssen sie in der Gruppe B zwei Mannschaften hinter sich lassen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung