Müller beendet internationale Karriere

SID
Mittwoch, 11.03.2015 | 12:17 Uhr
Max Müller gewann mit der Nationalmannschaft zwei Mal Olympia-Gold
© getty
Advertisement
NHL
Live
Capitals @ Lightning (Spiel 7)
NBA
Live
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Der zweimalige Olympiasieger und langjährige Nationalmannschafts-Kapitän Max Müller (27) hat seine internationale Karriere beendet. Laut eines Berichts der Nürnberger Zeitung informierte der Abwehrspieler Bundestrainer Markus Weise bereits im Februar über seinen Schritt. "Er hat wie immer bewegende Worte gefunden", sagte Müller.

Bei den Olympischen Spielen in Peking 2008 und London 2012 hatte der Spieler des Nürnberger HTC jeweils die Goldmedaille gewonnen, 2011 feierte er zudem den EM-Titel in Mönchengladbach, 2007 den Gewinn der Champions Trophy. Insgesamt lief Müller in 188 Spielen für die Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) auf.

Seine Bundesliga-Karriere setzt der gebürtige Nürnberger fort, nach einem Loch in der Achillessehne hatte sich Müller 2013 zurückgekämpft. Für den DHB lief er bei der WM 2014 in Den Haag (6. Platz) letztmals auf.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung