Darts

Darts, Players Championship Finals: Tag 1 mit Hopp, Schindler und Clemens heute live im TV und Livestream

Von SPOX
Max Hopp will sich für die anstehende WM in Form spielen.
© getty

Rund zwei Wochen vor Beginn der Darts-WM 2019 in London steht die Generalprobe mit den Players Championship Finals an. Mit Max Hopp, Martin Schindler und Gabriel Clemens sind gleich drei deutsche Starter vertreten. Hier erfahrt ihr, wo ihr den ersten Tag des Events live im TV und Livestream verfolgen könnt.

Die elfte Auflage des Turniers findet vom 23. bis 25. November 2018 statt. Bereits zum siebten Mal in Folge dient das beschauliche Minehead in England als Austragungsort. Das letztjährige Endspiel ging haushoch an Michael van Gerwen, der Johnny Clayton mit 11:2 vom Board verwies und damit seinen dritten Triumph in Serie feierte.

Players Championship Finals heute live im TV und Livestream

Das gesamte Turnier könnt ihr ausschließlich im Livestream auf DAZN verfolgen. Der Streaming-Dienst ist ab 13.45 Uhr, bzw. 20 Uhr zur Abendsession live auf Sendung, wobei ihr zwischen dem englischen Orginalkommentar und dem deutschen Kommentar auswählen könnt. Am Mikrofon sitzt wie gewohnt Darts-Experte Elmar Paulke.

DAZN zeigt neben den Players Darts Championship Finals auch alle anderen Major-Turniere der PDC sowie natürlich auch die anstehende Darts-WM. Daneben zeigt der Streaming-Dienst auch eine Menge weiterer Live-Events. Darunter das Beste der Premier League, Serie A, Ligue 1, Primera Division, Champions League und die gesamte Europa League.

Das gesamte Angebot seht ihr für 9,99 Euro im Monat, wobei ihr jederzeit monatlich kündigen und den Dienst die ersten vier Wochen sogar kostenfrei testen könnt.

Spielplan der Players Championship Finals, Tag 1: Nachmittagssession

Die erste Runde des Turniers wird im K.o.-Modus Best of 11 Legs ausgetragen, wobei auf zwei Bühnen gleichzeitig gespielt wird. Die Nachmittagssession startet um 13.45 Uhr mit den Partien Jeffrey de Zwaan - Jelle Klaasen und Brandan Dolan - Michael Barnard und findet ihr Ende voraussichtlich gegen 18 Uhr.

Die Partien auf der Hauptbühne

  • Jeffrey de Zwaan - Jelle Klaasen
  • Max Hopp - Steve West
  • Keegan Brown - Benito van de Pas
  • Adrian Lewis - Adam Hunt
  • Simon Whitlock - Kyle Anderson
  • Daryl Gurney - Robert Thornton
  • James Wade - Ross Smith

Die Partien auf Bühne 2

  • Brandon Dolan - Michael Barnard
  • Josh Payne - Ryan Searle
  • Nathan Aspinall - Martin Schindler
  • Gabriel Clemens - Andrew Gilding
  • Ryan Joyce - Steve Lennon
  • Mervyn King - Simon Stevenson
  • Stephen Bunting - Richard North
  • Mickey Mansell - Madars Razma
  • Dave Chisnall - Jamie Lewis

Spielplan der Players Championship Finals, Tag 1: Abendsession

Die Abendsession des ersten Tags beginnt um 20 Uhr mit den Partien Ian White - Scott Taylor und Jermaine Wattimena - Stephen Burton. Das Ende ist für circa 24 Uhr angesetzt.

Die Partien auf der Hauptbühne

  • Ian White - Scott Taylor
  • Gary Anderson - Alan Tabern
  • Rob Cross - Cristo Reyes
  • Krzysztof Ratajski - Gerwyn Price
  • Peter Wright - Toni Alcinas
  • Michael van Gerwen - Matthew Edgar
  • Michael Smith - Vincent van der Voort

Die Partien auf Bühne 2

  • Jermaine Wattimena - Stephen Burton
  • John Henderson - Joe Cullen
  • Jonny Clayton - Mark Webster
  • Ricky Evans - Jan Dekker
  • James Wilson - Dimitri Van den Bergh
  • Danny Noppert - Rowby-John Rodriguez
  • Chris Dobey - Ron Meulenkamp
  • Darren Webster - Jeffrey de Graaf
  • Steve Beaton - Kim Huybrechts

Die bisherigen Sieger der Players Championship Finals

JahrSiegerFinalistErgebnis
2017Michael van GerwenJohnny Clayton11:2
2016Michael van GerwenDave Chisnall11:3
2015Michael van GerwenAdrian Lewis11:6
2014Gary AndersonAdrian Lewis11:6
2013Phil TaylorPhil Taylor11:7
2012Phil TaylorKim Huybrechts13:6
2011 (2)Kevin PainterMark Webster13:9
2011 (1)Phil TaylorGary Anderson13:12
2010Paul NicholsonMervyn King13:11
2009Phily TaylorRobert Thornton16:9
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung