Phil Taylor nach Sieg über Justin Pipe: "Nie so ein Match gespielt"

Von SPOX
Sonntag, 24.12.2017 | 11:23 Uhr
Phil Taylor steht in der dritten Runde
Advertisement
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 1
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 2
Liga ACB
Saskia Baskonia -
Real Madrid (Spiel 4)
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 3
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Viertelfinale
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale

Phil Taylor ist bei der Darts-WM in London (alle Sessions live auf DAZN) mit einem 4:0-Sieg über Justin Pipe in die dritte Runde eingezogen. Nach dem Match äußerte sich The Power zur ungewöhnlichen Stimmung im Ally Pally.

"Ich habe 30 Jahre Erfahrung, aber ich habe noch nie so ein Spiel in meiner Karriere gespielt. Es war sehr, sehr komisch", sagte der 57-Jährige nach der Partie gegenüber der PDC.

Taylor spielte darauf auf die aufgeheizte Stimmung im Publikum an, nachdem Pipe im Auftaktmatch für Aufsehen sorgte. Als Pipes Gegner Bernie Smith einen Match-Darts hatte, hustete Pipe. Smith vergab die Chance zum Sieg und Pipe schnappte sich das Ticket für die zweite Runde.

Dafür wurde Pipe unter anderem vom TV-Experten Wayne Mardle heftig kritisiert. Beim Match am Samstag gegen Taylor wurde Pipe beim Walk-On ausgepfiffen und auch während der Partie waren die Fans sichtlich auf der Seite vom Altmeister.

Taylor trifft auf Brown

"Es war sehr schwierig, sich zu konzentrieren. Ich wollte einfach den ersten Satz zumachen, weil ich wusste, dass es dann schwierig für ihn wird, sich bei diesem Publikum zu konzentrieren", resümierte der 57-Jährige Taylor.

Taylor trifft in der dritten Runde auf Keegan Brown, der James Wade und Zoran Lerchbacher besiegen konnte. "Ich brauche etwas Pause und muss Energie tanken, um mich mit den jungen Spielern wie Michael und Gary messen zu können", sagte Taylor.

DAZN überträgt jede Session der Darts-WM 2018 live. Hier geht's zum kostenlosen Probemonat.

Die nächsten Spieltage im Überblick (alle Best of 7 Sets)

Mittwoch, 27. Dezember ab 13.30 (2. Runde)

Simon Whitlock - Darren Webster

Alan Norris - James Richardson

Kevin Münch - Toni Alcinas

Mittwoch, 27. Dezember ab 20 Uhr (1 Mal 2. Runde, 2 Mal 3. Runde)

  • Peter Wright - Jamie Lewis
  • Vincent van der Voort - Raymond van Barneveld
  • Michael van Gerwen - Gerwyn Price

Donnerstag, 28. Dezember ab 13.30

  • Münch/Alcinas - Whitlock/D.Webster
  • Mensur Suljovic - Dimitri Van den Bergh
  • John Henderson - Rob Cross

Donnerstag 28. Dezember ab 20 Uhr

  • Wright/J.Lewis - Norris/Richardson
  • Phil Taylor - Keegan - Brown
  • Gary Anderson - Steve West
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung