Darts

MvG gewinnt vor Rekordkulisse

Von SPOX
Michael van Gerwen freut sich über den Sieg
© getty

Michael van Gerwen hat die European Darts Trophy in der Lokhalle in Göttingen gewonnen. Dabei wurde in der letzten Session des Turniers mit 3.524 Fans ein neuer Zuschauerrekord aufgestellt.

Mighty Mike setzte sich im Finale mit 6:4 gegen Rob Cross durch. Auf seinem Weg ins Finale besiegte van Gerwen Zoran Lerchbacher (6:3), Stephen Bunting (6:1), Joe Cullen (6:0) und Simon Whitlock (6:1). Für den Weltranglistenersten war es bereits der 15. Turniersieg im Jahr 2017.

Bester deutscher Teilnehmer war Martin Schindler, der in der zweiten Runde Peter Wright unterlag (4:6).

Bei der Abendsession am Sonntag waren 3.524 Fans in der Halle, die damit für einen neuen Zuschauerrekord bei einem Darts-Turnier in Deutschland (zuvor: Riesa, 2016) sorgten.

Über das Wochenende verteilt waren insgesamt über 15.000 Fans beim letzten von zwölf Turnieren der PDC European Tour vor Ort.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung