Nach Major-Sieg: Wright zu Tränen gerührt

Von Adrian Fink
Montag, 06.03.2017 | 19:44 Uhr
Peter Wright war nach seinem ersten Major-Titel zu Tränen gerührt
Advertisement
Rugby Union Internationals
Live
England -
Barbarians
BSL
Live
Tofas -
Anadolu Efes (Spiel 1)
IndyCar Series
Indy 500
Liga ACB
Baskonia -
Malaga (Spiel 1)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 7)
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 7)
Liga ACB
Malaga -
Baskonia (Spiel 2)
BSL
Fenerbahce -
Banvit (Spiel 2)
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
BSL
Anadolu Efes -
Tofas (Spiel 2)
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Wales

Peter Wright hat die UK Open 2017 gewonnen und damit seinen ersten Major-Titel abgeräumt. Nach dem Match wurde der Schotte emotional und bedankte sich bei seinen Fans.

"Es fühlt sich toll an. Die Fans haben mich fantastisch unterstützt, nicht nur in diesem Jahr, sondern die letzten zwei Jahre", sagte Wright, der Tränen in den Augen hatte, gegenüber der PDC. "Ich hatte viel Druck und ich bin sehr glücklich, dass ich bei diesem Turnier zum dritten Mal hintereinander in das Finale gekommen bin. Es zu gewinnen, ist natürlich brillant."

Im Finale bezwang der 46-Jährige Gerwyn Price, für den er nur lobende Worte übrig hatte. "Ich ziehe meinen Hut vor Gerwyn Price, weil seine Leistungen im Darts bisher brillant sind. Er ist ein toller Typ und hat noch einen tollen Weg vor sich", sagte die Nummer drei der Welt.

Erlebe die Darts Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Auf dem Weg ins Endspiel kegelte Wright in einem wahren Krimi Raymond van Barneveld aus dem Wettbewerb. "Das Match gegen Barney war eines der besten, das ich je gespielt habe", erinnert sich Wright an das Viertelfinale.

Wright hatte am Sonntag mit einem 11:6-Erfolg im Finale nicht nur die UK Open gewonnen, sondern seinen ersten Titel vor TV-Kameras eingefahren.

Alle Darts-News

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung