Boxen

Mayweather verkauft seine Anwesenheit

Von Ben Barthmann
Dienstag, 03.01.2017 | 10:39 Uhr
Ein Treffen mit Floyd Mayweather kann ziemlich teuer werden

Drei Termine in England gibt es, um Floyd Mayweather zu treffen. Allerdings verkauft sich der Boxer zu einem hohen Preis.

Ob zurückgetreten oder nicht weiß man bei Floyd Mayweather nie genau. Seine Tour nach England wird allerdings keinen Kampf beinhalten, sondern soll den Fans die Möglichkeit zu einem Treffen geben. In Leicester, Gateshead und Liverpool wird der 39-Jährige auftreten.

Dabei ergibt sich stets die Möglichkeit zu einem Treffen unter vier Augen. Das kostet jedoch rund 1200 Euro für 15 Minuten. Wer mehr investieren will, bekommt einen personalisierten Handschuh sowie ein gemeinsames Essen.

Alle Infos zum Boxen im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung